Suche
Close this search box.

Professionelle Arbeitsplatzanalyse ohne Sensoren mit dem IGR

Optimieren Sie die Ergonomie Ihrer Arbeitsplätze – Für mehr Gesundheit und Effizienz

Professionelle Arbeitsplatzanalyse ohne Sensoren mit dem IGR

Optimieren Sie die Ergonomie Ihrer Arbeitsplätze – Für mehr Gesundheit und Effizienz

Willkommen beim IGR – Institut für Gesundheit und Ergonomie. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um die Anpassung von Arbeitsumgebungen an die menschlichen Bedürfnisse geht. Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung und Expertise setzen wir neue Maßstäbe im Bereich der Ergonomie – zu Ihrem Vorteil und dem Ihrer Mitarbeiter

Die Bedeutung einer professionellen Arbeitsplatzanalyse:

  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Reduzierung von Fehlzeiten durch Arbeitsunfähigkeit
  • Erhöhung der Produktivität und Arbeitseffizienz
  • Prävention berufsbedingter Erkrankungen
  • Verbesserung der allgemeinen Arbeitsbedingungen
  • Erhöhung der Attraktivität als Arbeitgeber und auf Arbeitgeberplattformen
    wie Kununu, Stepstone und Jobware
  • Verringerung der Fluktuation unter den eigenen Mitarbeitern

Anwendungsbeispiel Neolog:

Partner

Unsere Kompetenzen im Bereich Arbeitsplatzanalyse

Es ist unbestritten, dass bestimmte berufliche Tätigkeiten physische Belastungen mit sich bringen, die von leichten Beschwerden bis hin zur Arbeitsunfähigkeit führen können. Eine zentrale Aufgabe des Bereichs Human Resources besteht darin, optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, die den ergonomischen Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden. Diese Bedingungen sollten so flexibel gestaltet sein, dass sie leicht an verschiedene Schichtmodelle und Personalveränderungen angepasst werden können.

Wir vom IGR haben dafür verschiedene Möglichkeiten entwickelt, um Ihr Unternehmen ganz individuell unterstützen zu können:

humen aa e1700540004776

HUMEN® Office

In Deutschland arbeitet nahezu jeder zweite Angestellte am Computer, und das mit wachsender Tendenz. Dies führt häufig zu Fehlhaltungen und daraus resultierenden Rücken- und Nackenbeschwerden, die mittlerweile weitverbreitet sind. HUMEN® Office hilft dabei, ergonomische Defizite am Arbeitsplatz zu identifizieren und zu beheben.

humen dy

HUMEN® Dynamics

Bei körperlicher Tätigkeit in Bereichen wie Warenlogistik, Handwerk oder Produktion ist es wichtig, die Belastung der Mitarbeiter zu minimieren. Das Analysetool HUMEN® Dynamics erleichtert die Erfassung und Auswertung von Bewegungsabläufen ohne Marker oder spezielle Messanzüge.

Design ohne Titel 1

HUMEN® Consulting

Für unkomplizierte Messungen vor Ort ohne eigenen Software-Einsatz bietet IGR einen Expertenservice an, der die Messungen direkt in Ihrem Unternehmen vornimmt.

HUMEN® Office

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Bei der HUMEN® Office Technologie geht es darum, Verhältnisse am Arbeitsplatz und die dadurch entstehende gesundheitliche Gefährdung sichtbar zu machen. Daher wird ein leicht nachvollziehbares Bildverfahren genutzt, bei dem die sitzende oder stehende Position des Probanden in Sekundenschnelle vermessen wird.

Die innovative Methode erfasst hierfür die Winkelstellungen verschiedener Gelenke und kann somit die exakte Körperhaltung der jeweiligen Person visualisieren. Aus den so generierten Daten wird die Momentbelastung der Partien Kopf, Oberkörper, Arme und Beine ermittelt und mit dem verantwortbaren Maximalwert von gesunden Erwachsenen abgeglichen. Ein Ampelsystem zeigt an, wie stark einzelne Körperteile am Schreibtisch in Mitleidenschaft gezogen werden und wo die Haltung im Detail von der empfohlenen ergonomischen Position abweicht.

Ablauf und Ergebnis einer Arbeitsplatzanalyse

Als HUMEN® Office Nutzer erhalten Sie die komplette Ausstattung für Ihre Analyse vor Ort in einem handlichen Transportkoffer zur Verfügung gestellt. Darin sind neben einem Netbook mit vorinstallierter HUMEN®-Software ebenfalls ein Spezialstativ sowie eine Full-HD-Kamera mit LED-Leuchte samt Adapter für die ideale Aufnahmeposition enthalten. Sie können die gewünschten Messungen mit diesem Equipment unkompliziert selbst im Betrieb vornehmen und erhalten wertvolles Bildmaterial, das Ihnen gegebenenfalls für ein weiterführendes Coaching dienen kann.

Frau mit Markierungen in Gros
HUMEN system

Sobald die Technik eingerichtet wurde, stellt das Computerprogramm die aktuelle Arbeitshaltung leicht nachvollziehbar dar, sodass Problemstellen sofort offensichtlich werden. Dies erfolgt durch das Anklicken von Körperpunkten im Bild mittels Menüführung in der HUMEN® Office Software. Die Ampelfarben grün, gelb und rot unterstützen die Visualisierung der Belastungen am Körper. Die Anwendung der HUMEN® Office Software kann vor dem Einsatz im Betrieb durch das IGR-Team geschult werden.

HUMEN® Dynamics

Während sich das HUMEN® Office System auf Schreibtischjobs fokussiert, wurde das HUMEN® Dynamics System speziell für die Erfassung und Bewertung körperlicher Belastung bei Tätigkeiten im Handwerk, Produktionsgewerbe und Logistikbereich konzipiert. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem Laboratory for Biosignal Processing der HTWK Leipzig entwickelt. HUMEN® Dynamics ermöglicht kamerabasierte Echtzeitanalysen der Bewegungsabläufe direkt am Arbeitsplatz, ohne Anbringen von Sensoren oder Simulationen in Laborumgebungen. Die Technologie ist geeignet, einzelne Bewegungen bis hin zu ganzen Schichten zu analysieren, um Fehlhaltungen und Überlastungen aufzuzeigen.

Bild fur den Slider

HUMEN® Dynamics App

Am einfachsten lässt sich die Analyse mithilfe der HUMEN® Dynamics App vornehmen, für die es lediglich ein mobiles Endgerät wie ein Smartphone oder Tablet mit funktionstüchtiger Kamera braucht. Das leicht zu bedienende Tool steht im Google Play Store und Apple Store zum kostenlosen Download zur Verfügung. Auch die erste Analyse ist gratis, um den Service ganz unverbindlich zu testen.

Die Aufnahme der arbeitenden Person kann sowohl frontal als auch von der Seite oder hinten erfolgen, da die Software die Bewegungen mühelos erkennt. Die dabei stattfindende Belastung auf einzelne Körperpartien wie Schultern, Rücken oder Kniegelenke wird durch Ampelfarben sowie einen Ergoman direkt am Smartphone visualisiert. Die Auswertung beinhaltet einen Report, sowie ein ausgewertetes Video mit Ergoman.

HUMEN® Dynamics Expertensystem

Soll der komplette Arbeitsalltag in Ihrem Unternehmen optimiert werden, reichen Ihnen die Funktionen der App vermutlich nicht komplett aus, um ein wirklich tragbares Ergonomie-Konzept zu erarbeiten. Daher sind Sie in diesem Fall besser damit beraten, unser Expertensystem anzufordern, mit dem Sie vor Ort sehr präzise Messungen vornehmen und eine Vielzahl von Belastungsfaktoren überprüfen können.

In dieses Analyseinstrument haben wir alles Know-how für die ergonomische Optimierung Ihrer Arbeitsplätze in sämtlichen Abteilungen und Werksbereichen gesteckt. Es besteht aus hochwertiger, kontinuierlich aktualisierter Hard- und Software mit vollem Support und basiert ebenfalls auf der beschriebenen Videoanalyse. Die Installation nehmen Sie nach unserer Anleitung einfach selbst im Betrieb vor, um bestimmte Werksbereiche oder Aufgabenschritte genauer zu beleuchten. Die Einsatzmöglichkeiten sind grenzenlos, ganz egal, ob Sie die gesundheitliche Belastung Ihrer Mitarbeiter beim Verpacken von Ware, während der Fertigung am Fließband oder im Sägewerk an schwerem Gerät beleuchten möchten. Passend zur erfolgten Messung werden umfassende Auswertungen in Form eines Reports sowie eines Videos mit Ergoman erstellt.

Das HUMEN® Dynamics Expertensystem unterscheidet sich wie folgt von der App:

  • Visualisierung des Ist- und Sollzustands durch Erstellung eines Vergleichsvideos
  • Anpassbarkeit der Winkelmaße für die jeweiligen Bereiche und somit Veränderung der damit zusammenhängenden Rot-, Gelb- und Grünfärbung.
  • Direkte Belastungsanzeige am Ergoman durch Liveanalyse in Echtzeit.
Design ohne Titel 2

HUMEN® Consulting

Das IGR als kompetenter Partner für die Umsetzung

Bauen Sie auf die Expertise des IGR, wenn es darum geht, die ergonomischen Bedingungen für Ihre Mitarbeiter grundlegend zu verbessern. Zum einen können Sie mit unseren selbsterklärenden Messmethoden eigene Analysen am Arbeitsplatz durchführen und damit Ihre vorgeschlagenen Optimierungsschritte unmittelbar in die Tat umsetzen. Hierfür stehen Ihnen unsere HUMEN® Office, die HUMEN® Dynamics App sowie das HUMEN® Dynamics Expertensystem zur Verfügung. Alle drei Methoden dienen dazu, den Ist-Stand im konkreten Arbeitsumfeld live zu beurteilen, um die entsprechenden Rückschlüsse daraus zu ziehen.

Darüber hinaus beraten wir Sie auch gerne umfassend zu erprobten Lösungen für Ihren Betrieb und führen die HUMEN® Analysen durch einen unserer Experten direkt bei Ihnen vor Ort durch.

Gemeinsam wir abgeklärt, wie Sie durch die Nutzung ergonomischer Büromöbel samt individueller Anpassungsoptionen oder die menschengerechte Optimierung von Produktionsplätzen für eine gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung sorgen.

Auch für das Verhaltenstraining von Mitarbeitern spielt HUMEN® durch sein Visualisierungskonzept eine wichtige Rolle.

Design ohne Titel 2 1

Das sagen unsere Kunden

Heike Steurenthaler

Inhaberin Das TrainigsmomentDie Analyseergebnisse des IGR liefern die Grundlage für Ihr betriebliches Ergonomieprogramm. Durch die Visualisierung erreiche ich die Menschen sehr gut in ihren individuellen Arbeitssituationen.

Matthias Reichert

Leiter Arbeitssicherheit Thomann GmbHZur Visualisierung von Belastungen, um Arbeitsplätze in der Lagerlogistik zu optimieren und zu Schulungszwecken. Aber auch bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung leistet die App gute Dienste.

Ursula Fernández Lamarche

Gesundheitscoach AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandFür die Beratung unserer Kunden im gewerblichen Bereich nutzen wir die HUMEN dynamics App. Damit erstelle ich eine Belastungsanalyse, aufgrund derer ich Maßnahmen für die Betriebliche Gesundheits-förderung ableite, was in der Praxis sehr gut funktioniert.

Previous slide
Next slide

Heike Steurenthaler

Inhaberin Das TrainigsmomentDie Analyseergebnisse des IGR liefern die Grundlage für Ihr betriebliches Ergonomieprogramm. Durch die Visualisierung erreiche ich die Menschen sehr gut in ihren individuellen Arbeitssituationen.

Matthias Reichert

Leiter Arbeitssicherheit Thomann GmbHZur Visualisierung von Belastungen, um Arbeitsplätze in der Lagerlogistik zu optimieren und zu Schulungszwecken. Aber auch bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung leistet die App gute Dienste.

Ursula Fernández Lamarche

Gesundheitscoach AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandFür die Beratung unserer Kunden im gewerblichen Bereich nutzen wir die HUMEN dynamics App. Damit erstelle ich eine Belastungsanalyse, aufgrund derer ich Maßnahmen für die Betriebliche Gesundheits-förderung ableite, was in der Praxis sehr gut funktioniert.

Previous slide
Next slide
1 4
Paul Brunner - Ihr IGR Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie zum
Thema Arbeitsplatzanalyse.